20.01.2022
 18:49 Uhr
 +49 (7835) 634992

» Deftiges für Gäste

Leberkäse hausgebacken

Das Leberkäsebrät in eine entsprechend große Kastenbackform geben, glatt streichen und mit einem Messer auf der Oberfläche Karos einritzen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C auf mittlerer Schiene 50 bis 60 Minuten backen. In der Form auskühlen lassen. Mit dem Schweinefilet im Blätterteig zusammen auf einem Brett anrichten.
Dazu Cumberlandsauce, Tomatenachtel und Gurken servieren.

Zutaten

  • 2 kg Leberkäsebrät (vom Metzger)

Rote Rübensuppe

Das Wasser etwas salzen und mit Lorbeerblatt, Pfefferkörnern, der geschälten Knoblauchzehe und Zwiebel zum Kochen bringen. Die abgespülten Knochen und das Fleisch zugeben und leicht zugedeckt bei schwacher Hitze 90 Minuten kochen lassen. Dann die Knochen herausnehmen. Kartoffeln und Möhren schälen, würfeln und in den letzten 30 Minuten in den Topf geben. Den Weißkohl hobeln und 15 Min. vor Garende zugeben. Rote Bete würfeln und ebenfalls reingeben. Wenn das Fleisch weich ist, herausnehmen, klein schneiden und wieder in die Suppe geben. Tomatenmark mit Sahne verrühren, einrühren, abschmecken und die Suppe mit Petersilie bestreuen.

Zutaten

  • 500 g Kartoffeln
  • 200 g Möhren
  • 1/2 Weißkohlkopf (ca. 500g)
  • 250 g gekochte Rote Bete
  • 1 Essl. Tomatenmark
  • 1/2 Becher Sahne
  • 1 Essl. gehackte Petersilie
  • 2 1/2 l Wasser
  • 1 Lorbeerblatt
  • 10 weiße Pfefferkörner
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 mittelgr. Zwiebel
  • 500 g Schweineknochen
  • 750 g Suppenfleisch (Brust oder Schulter)

Schweinefilet im Blätterteig

Das Filet pürieren, mit Salz und Pfeffer einreiben und im erhitzten Öl rasch rundum braun anbraten. Dann herausnehmen und abkühlen lassen. Das Brötchen in Wasser einweichen und gut ausdrücken. Die geschälte Zwiebel hacken und beides mit dem Ei zum Hackfleisch geben, alles vermischen, Petersilie und Gewürze zugeben und abschmecken. Blätterteig nach Vorschrift auftauen. Vier Scheiben davon übereinander legen und 30 x 20 cm groß ausrollen.
Das abgekühlte Schweinefilet mit der Hackfleischmasse einhüllen, auf den ausgerollten Teig legen, den Rand mit Eigelb bestreichen, über dem Filet zusammenschlagen und die Ränder fest zusammendrücken. Die Oberfläche mit Eigelb bestreichen. Die 5. Blätterteigscheibe dünn ausrollen und davon mit dem Zackenrädchen 1 cm breite Streifen schneiden. Die Oberfläche damit garnieren und wieder mit Eigelb bestreichen. Auf ein kalt abgespültes Backblech legen, 10 Minuten ruhen lassen und im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene bei 200°C 30-35 Minuten backen. Nach dem Backen herausnehmen und auf ein Holzbrett legen.

Zutaten

  • 1 Schweinefilet (350 – 400 g)
  • 2 Essl. Öl
  • 1 Brötchen
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Ei
  • 250 g Hackfleisch
  • 1 Essl. gehackte Petersilie
  • etwas Salz
  • weißer Pfeffer
  • Muskat
  • 1 Paket TK-Blätterteig (300 g)
  • 1 Eigelb zum Bestreichen

Abkürzungen

  • Inhalt
    Kaliber (Durchmesser der Ware)
  • Kal.
    Menge je E2 Kiste oder Karton
  • MHD
    Mindesthaltbarkeitsdatum des Artikels
  • RLZ
    Haltbarkeitszeit in Tagen bei Lieferung der Ware
  • vac.
    vakuumiert

Kontakt

Öffnungszeiten

  • Mo
    08:00 - 18:00 Uhr
  • Di
    08:00 - 18:00 Uhr
  • Mi
    08:00 - 18:00 Uhr
  • Do
    08:00 - 18:00 Uhr
  • Fr
    08:00 - 18:00 Uhr
  • Sa
    07:00 - 12:30 Uhr
Logo (Schwarzwälder Schinken g.g.A.)

Geschützte geografische Angabe (g.g.A.)

Enge Verbindung der landwirtschaftlichen Erzeugnisse und Lebensmittel mit dem Herkunftsgebiet. Mindestens eine der Produktionsstufen - also Erzeugung, Verarbeitung oder Herstellung - wird im Herkunftsgebiet durchlaufen.
Weitere Informationen zum Siegel finden Sie auf den Internetseiten der Europäischen Union.
Händlerbund Käufersiegel
Schwarzwälder Spezialitäten
hohe Qualitätsstandards • handwerkliche Kunst • deftiges Essen
Alle Preise inkl. der gesetzlichen MwSt.
©2022 Horst Wagner Fleisch- & Wurstwaren GmbH