20.01.2022
 18:36 Uhr
 +49 (7835) 634992

» Nudelsalat mit Garnelen auf Cocktailsauce

Die Nudeln in reichlich Salzwasser weich, aber noch “mit Biß” kochen. Auf ein Sieb geben und ablaufen lassen. Danach in etwas erwärmtem milden Olivenöl schwenken, mit dem feingeschnittenen Basilikum sowie den Tomatenwürfeln vermischen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen und abkühlen lassen.
Für die Sauce die Mayonnaise mit der Chilisauce und dem Tomatenketchup verrühren. Mit dem Cognac, dem Sahnemeerrettich, dem Zitronensaft, einer Prise Zucker sowie, falls erforderlich, noch etwas Salz und frisch gemahlenem Pfeffer pikant abschmecken. Mit der geschlagenen Sahne auflockern. Auf vier Teller einen Saucenspiegel gießen und diesen nach Belieben mit etwas Creme fraiche umspritzen. Darauf die gewürzten abgekühlten Nudeln plazieren und mit den Garnelen umlegen.

Zutaten für 4 Personen

  • 400 g bunte italienische Nudeln
  • 1 EL mildes Olivenöl
  • 1 EL feingeschnittenes Basilikum
  • 4 EL Tomatenwürfel
  • Salz, frisch gemahlener Pfeffer
  • 250 g abgekochte, geschälte Tiefseegarnelen

Für die Cocktailsauce

  • 150 g Mayonnaise
  • 5 EL Chilisauce
  • 5 EL Tomatenketchup
  • 2 cl Cognac
  • 2 TL Sahnemeerrettich
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 Prise Zucker
  • 4 EL geschlagene Sahne

Hinweis

Für diesen Salat sollten nordische Tiefseegarnelen verwendet werden, die bereits abgekocht und geschält auf den Markt kommen. Sie sind zwar tiefgefroren, doch von ausgezeichneter Qualität. In Geschmack und Festigkeit des Fleisches sind sie wesentlich besser als Garnelen aus wärmeren Gewässern.

Abkürzungen

  • Inhalt
    Kaliber (Durchmesser der Ware)
  • Kal.
    Menge je E2 Kiste oder Karton
  • MHD
    Mindesthaltbarkeitsdatum des Artikels
  • RLZ
    Haltbarkeitszeit in Tagen bei Lieferung der Ware
  • vac.
    vakuumiert

Kontakt

Öffnungszeiten

  • Mo
    08:00 - 18:00 Uhr
  • Di
    08:00 - 18:00 Uhr
  • Mi
    08:00 - 18:00 Uhr
  • Do
    08:00 - 18:00 Uhr
  • Fr
    08:00 - 18:00 Uhr
  • Sa
    07:00 - 12:30 Uhr
Logo (Schwarzwälder Schinken g.g.A.)

Geschützte geografische Angabe (g.g.A.)

Enge Verbindung der landwirtschaftlichen Erzeugnisse und Lebensmittel mit dem Herkunftsgebiet. Mindestens eine der Produktionsstufen - also Erzeugung, Verarbeitung oder Herstellung - wird im Herkunftsgebiet durchlaufen.
Weitere Informationen zum Siegel finden Sie auf den Internetseiten der Europäischen Union.
Händlerbund Käufersiegel
Schwarzwälder Spezialitäten
hohe Qualitätsstandards • handwerkliche Kunst • deftiges Essen
Alle Preise inkl. der gesetzlichen MwSt.
©2022 Horst Wagner Fleisch- & Wurstwaren GmbH