20.01.2022
 18:55 Uhr
 +49 (7835) 634992

» Schweinekeule

Keule mit den zerstoßenen Gewürzen gut einreiben. Wasser, Wein und Essig verrühren und das Fleisch 4 Tage darin einlegen. Täglich wenden. Gut abtropfen lassen und im heißen Öl von allen Seiten gut anbraten. Mit der Hälfte der durchgesiebten, erhitzten Marinade aufgießen. Im vorgeheizten Backofen bei 220°C 1 1/2 Stunden braten.
Nach und nach mit Marinade aufgießen. Braten ab und zu mit Fond beschöpfen. Braten warm stellen. Sauce mit der mit Rotwein angerührten Speisestärke binden, aufkochen und abschmecken. Braten mit Grilltomaten und Petersilie anrichten, Sauce getrennt reichen.

Zutaten

  • 1 kg Schweinekeule ohne Knochen
  • 1 Teel. schwarze und weiße Pfefferkörner
  • 1 Teel. Wacholderbeeren
  • 3 kleine Lorbeerblätter
  • 1/4 Teel. Estragon
  • 1/2 l Wasser
  • 1/2 l Rotwein
  • 1/8 l Weinessig
  • 2-3 Essl. Öl
  • 1 Essl. Speisestärke
  • 2 Essl. Rotwein
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer
  • Zucker
  • edelsüßes Paprikapulver

Abkürzungen

  • Inhalt
    Kaliber (Durchmesser der Ware)
  • Kal.
    Menge je E2 Kiste oder Karton
  • MHD
    Mindesthaltbarkeitsdatum des Artikels
  • RLZ
    Haltbarkeitszeit in Tagen bei Lieferung der Ware
  • vac.
    vakuumiert

Kontakt

Öffnungszeiten

  • Mo
    08:00 - 18:00 Uhr
  • Di
    08:00 - 18:00 Uhr
  • Mi
    08:00 - 18:00 Uhr
  • Do
    08:00 - 18:00 Uhr
  • Fr
    08:00 - 18:00 Uhr
  • Sa
    07:00 - 12:30 Uhr
Logo (Schwarzwälder Schinken g.g.A.)

Geschützte geografische Angabe (g.g.A.)

Enge Verbindung der landwirtschaftlichen Erzeugnisse und Lebensmittel mit dem Herkunftsgebiet. Mindestens eine der Produktionsstufen - also Erzeugung, Verarbeitung oder Herstellung - wird im Herkunftsgebiet durchlaufen.
Weitere Informationen zum Siegel finden Sie auf den Internetseiten der Europäischen Union.
Händlerbund Käufersiegel
Schwarzwälder Spezialitäten
hohe Qualitätsstandards • handwerkliche Kunst • deftiges Essen
Alle Preise inkl. der gesetzlichen MwSt.
©2022 Horst Wagner Fleisch- & Wurstwaren GmbH